• Idee

    Du hast keine Idee? Wir schon. Und daraus machen wir dann deinen Film.

  • Shooting

    Wir sind Aufnahmefähig. Und wir filmen alles. Immer und überall

  • Animation

    Wenn das gefilmte nicht reicht, animieren wir dich auch.

  • Cutting

    Lieber acht Stunden oder zwei Minuten? Du entscheidest.

  • Farbkorrektur

    Bunt oder schwarz-weiß? Je nachdem, was am besten passt.

  • Sound

    Wir sorgen für den richtigen Sound bei deinem Clip.

Interessiert?

Fragen kostet nichts. Der Rest unter Umständen schon. Wenn du wissen willst, wie viel was kostet, dann frag doch einfach an.

Die neuesten Beiträge

Du willst wissen, was wir tun? Das kannst du hier nachlesen.

  • Event „20 Jahre Lumix“. Endlich kommt die GH6

    Vor 20 Jahren wurden von Panasonic die ersten beiden Modelle der Lumix-Reihe, die DMC-LC5 und die DMC-F7, vorgestellt. Aus heutiger Sicht zwei relativ einfache Digitalkameras, mit denen du Fotos mit 2,1 (F7) bzw. 4,0 (LC5) Megapixel aufnehmen konntest. Heute schaut das ganz anders aus. Von der ultrakompakten  Pocketkamera bis zur professionellen Videokamera ist alles dabei. […]

  • Neue Vollformat-Kinokameras von Canon

    Irgendwie verlief das Jahr anders als geplant. Nicht ganz so anders als letztes Jahr, aber doch irgendwie anders. So auch für Canon. Denn eigentlich wollten die Japaner bereits heuer ein paar neue Kameras der Cinema-EOS Reihe herausbringen. Doch irgendwie wurde daraus nichts. Jetzt gibt’s aber wieder neue Gerüchte. Nein, nicht heuer kommen neue Kameras von […]

  • Augmented Reality – dein virtuelles Studio

    Das Smartphone als Kamera für deine Aufnahme zu benutzen, ist ja schon fast ein alter Hut. Mit jedem Modell werden die Kameras besser. Inzwischen sind Dual- oder Triple-Kameras fast schon Standard. Damit hast du bei deinen Aufnahmen viel mehr Möglichkeiten also noch vor ein paar Jahren. Doch die Hersteller verbessern nicht nur vorhandene Features, sondern […]

Hast du was zu sagen?

Wenn du deinen Senf dazugeben willst, dann schreib mir doch einfach.

    
Über Wieselfilm

Über Wieselfilm

Am Anfang stand ein Urlaubsfilm, der fast ein Jahr gebraucht hat, um fertig zu werden. Neun Monate habe ich mir überlegt, was ich daraus machen kann und in einer Woche war er fertig.

Nach unzähligen Hochzeits-, Geburtstags- und Tauffilmen wollte ich mehr. Und so bin ich dann bei dem gelandet, was ich jetzt mache. Was das ist? Schau doch selbst.