Black Friday – die besten Deals für Filmemacher

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Hurra, Black Friday steht vor der Türe. Die ganze Woche gibt’s Angebote bei Amazon, Mediamarkt & Co. Das wäre doch eine gute Gelegenheit, sein Equipment mal ein wenig aufzuhübschen. Wir haben mal geschaut, was du als Filmemacher wirklich brauchen kannst – und dabei echt Geld sparst.

Speicherkarten

Zu den Dingen, von denen man nie genug haben kann, zählen – neben Akkus – definitiv Speicherkarten. Denn wenn die voll sind oder du sie ganz einfach vergessen hast, kannst du das Filmen knicken. Da hilft dir die beste Kamera nichts.

Beim Black Friday gibt’s überall Speicherkarten zu irrsinnig günstigen Preisen. Zum Beispiel eine Sandisk Extreme microSDXC mit 128 GB bei Mediamarkt um unglaubliche 17 Euro oder eine Samsung EVO Select mit 256 GB bei amazon um knapp 22 Euro. Da nehmen wir doch gleich fünf.

Festplatten

Wo wir gerade beim Speichern sind. Auch Festplatten gibt’s beim Black Friday richtig günstig. Und von denen kann man ebenfalls nie genug haben. Wo speicherst du denn sonst deine ganzen Aufnahmen hin? Ausdrucken und archivieren geht ja schlecht.

Eine interne SSD kriegst du derzeit bei Mediamarkt richtig günstig. Zum Beispiel eine Sandisk SSD Plus mit 1 TB Speicherkapazität um 75 Euro oder, wenns ein bisschen mehr sein soll, eine Samsung 870 QVO SSD mit 4 TB um 269 Euro.

NAS – also die Netzwerkdinger – findest du bei amazon zum besten Preis. Da bekommst du zum Beispiel ein WD My Book Duo mit 24 TB statt um 825 Euro um satte 240 Euro billiger. Denn zum Black Friday kostet das Monster nur 585 Euro. Da kannst du dir das auch gleich gratis schicken lassen.

DJI Ronin SC

Ronin SC

Der Ronin SC ist das must have für jeden Filmemacher. Dass wir ihn mögen, haben wir ja schon mal erklärt. Der Gimbal verhindert nicht nur, dass deine Aufnahmen verwackelt sind, er gibt dir auch viele neue, kreative Möglichkeiten. Zum Beispiel mit Force mobile, wo der Ronin SC deinen Bewegungen mit dem Smartphone folgt.

Inzwischen gibt es zwar schon den neuen Ronin SC 2 von DJI, für den Anfang tuts aber der „alte“ auch. Zum Black Friday gibt’s den Ronin SC der ersten Generation statt um 362 Euro um sage und schreibe 231 Euro. So günstig kriegst du so ein Teil nie wieder.

Kameras

Sony A7 iii

Da gibt’s leider zum Black Friday nicht so viel Auswahl. Mediamarkt hat da gerade mal zwei Kameras im Angebot. Wobei eine davon – die Sony Alpha A7 III – schon eine Überlegung wert ist. Denn die gibt’s bei Mediamarkt statt um 2.300 Euro um sagenhafte 1.666 Euros. Wenn du also noch keine Kamera hast, nimm die. Günstiger wird’s nicht mehr.

Amazon hat da noch weniger im Angebot. Hauptsächlich no-name Actioncams und Überwachungskameras. Nichts, was wirklich brauchbar wäre.

Was es sonst noch gibt

Wenn du ein wenig herumstöberst, kannst du wirklich praktische Dinge günstig kaufen. Stative, Beleuchtungen und Zubehör für deine Kameras zum Beispiel. Oder vielleicht ein Notebook zum Schneiden. Wie das ASUS Zenbook Pro mit 15,6 Zoll, 16 GB RAM und Intel Core i7 um 1.210 Euro bei amazon. Da sparst du wieder mehr als dreihundert Euro – da geht sich dann auch der Ronin SC noch aus.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: